Referenzobjekt: Haus T., 1130 Wien

Erweiterung eines zweigeschossigen Architektenbungalows aus dem Jahr 1974.

Der Wintergarten dient als Wohnküche und ist zentraler Aufenthaltsraum im Haus. Durch das Schiebetürkonzept verschwimmt im Sommer drinnen und draußen.